Kim-Sarah wird nun von der ZAV Hamburg Film/TV vertreten